top of page

So., 09. Okt.

|

München

European Street Food Awards

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Wann & Wo

09. Okt. 2022, 12:00 – 20:00

München, Helfenrieder Straße 12, 81379 München, Deutschland

About The Event

Kulinarisches Wettrennen beim Street Food Festival MünchenDie Elite der Straßenköche kämpft um den Sieg bei den European Street Food AwardsZum ersten Mal kommt das Street Food Festival nach München und dient in diesem Jahr als Austragungsort des großen Finales der European Street Food Awards.

Der Veranstalter tat&drang GmbH bringt in Zusammenarbeit mit dem Team des British Street Food Awards auf seiner dreitägigen kulinarischen Weltreise die besten Street-Food-Köche aus ganz Europa mit und lädt nicht nur zum Schlemmen im Freien, sondern auch zum geselligen Verweilen mit Familie, Freunden und anderen Freizeit-Gourmets ein. Dabei gilt: je bunter die Kultur, desto kreativer das Essen.Wie schmeckt die Welt? Hier gibt’s die Antwort direkt auf die Hand!European Street Food Awards

Die European Street Food Awards sind Teil des weltweit größten Wettbewerbs in der Street-Food-Szene. Über den ganzen Sommer verteilt werden in über 15 europäischen Ländern die passioniertesten Street-Food-Köche ausgezeichnet. Die Gewinner treten jedes Jahr beim großen Europafinale gegeneinander an. Das Finale findet in diesem Jahr in Deutschland statt! Auf dem Sugar Mountain Areal kommen von beliebten Klassikern wie saftigen Burgern über senegalesische und iranische Gerichte bis hin zu ausgefallenen Spezialitäten wie norwegischem Rentier-Kebab alle zusammen und präsentieren ihre neuesten Kreationen.

Neben der Jury, bestehend aus namhaften Vertretern der Gastronomie- und Food- Szene, dürfen auch die Festivalsucher selbst entscheiden, welche der mobilen Küchen sie mit Kreativität und Handwerk in den verschiedenen Kategorien (z.B. „Best Vegetarian“, „Best Main Dish“) überzeugen kann.

Zur Jury zählen in diesem Jahr der Münchner Chefkoch Rico Birndt (Mural Farmhouse), der Sternekoch René Stein aus Nürnberg (Tisane) und die beiden Köchinnen Sam und Shauna aus Wales, die sich vom Street-Food-Stand über ihr eigenes Restaurant bis hin zum eigenen Kochbuch und einer Fernsehshow gekocht haben. Alle vier lieben und leben die Street-Food-Küche und können es kaum erwarten, an den Erfolg des Awards in den letzten Jahren in Malmö und Berlin anzuknüpfen.

Einmal um die Welt an nur einem Wochenende

„Die Street-Food-Szene erobert die Welt!“, sagt Richard Johnson, Gründer der European Street Food Awards. „Weg vom klassischen Drei-Gänge-Menü, wollen wir die Möglichkeit schaffen, viele verschiedene Speisen zu probieren, miteinander zu teilen und das Essen zum gemeinsamen Erlebnis zu machen.“

Wer genug Hunger mitbringt, kann sich am Sugar Mountain beim Schlendern von Stand zu Stand einmal um den ganzen Globus probieren. Auf dem Münchner Street Food Festival erwarten die hungrigen Gäste rund 15 preisgekrönte Speisen aus aller Welt.

Bei der Standauswahl legen die Organisatoren großen Wert auf Vielfalt, Geschmack und Authentizität. Dabei ist es egal, ob ein Profi- oder Hobbykoch zum Löffel greift, „nur leidenschaftlich müssen sie sein“, so Mike Offholz, Projektleiter des Festivals. Egal ob herzhaft oder süß, mit Fleisch oder vegan – an diesem Wochenende geht garantiert keiner hungrig nachhause.

Doch Essen allein ist nicht alles, was das Festival seinen Gästen zu bieten hat. Neben zahlreichen Leckereien lädt ein leichtes Rahmenprogramm die Festivalbesucher nicht nur zum Schlemmen, sondern auch zum gemeinsamen Verweilen in entspannter Atmosphäre mit der Familie, Freunden oder anderen „Foodies“ ein.

Öffnungszeiten des Street Food Festivals München:

Freitag, 7. Oktober: 17 bis 22 Uhr

Samstag, 8. Oktober:  12 bis 22 Uhr 

Sonntag, 9. Oktober: 12 bis 22 Uhr 

Eintritt: 4 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei 

Weitere Informationen auf Facebook

Share This Event

SugarMountain_Logo_35_15_Web.png
bottom of page